BWL für (Quer-) Einsteiger

Um als Unternehmer erfolgreich zu sein müssen Sie nicht BWL studiert haben.
Dennoch ist es ein wichtiger Erfolgsfaktor, einige wirtschaftliche Aspekte wirklich verstanden zu haben.

Ohne viel drumherum: In dieser Schulung erhalten Sie als Unternehmer ein fundiertes Grundwissen und die nötigen Werkzeuge.

Logo_Logo-nur-Flügel-s-w

Zielgruppen

Alle Unternehmer und Führungskräfte.

Umfang

4 Termine à 8 Stunden.

Benötigtes Vorwissen

Es wird kein Vorwissen benötigt.

Teilnehmerzahl

Die Schulung findet in Kleingruppen mit 5 bis 10 Personen statt.

Besonderheiten

Es wird ein Businessplan für das eigene Unternehmen oder die eigene Idee entwickelt. In praxisnahen Übungen werden die Inhalte durch die Teilnehmer im Businessplan festgehalten.

Schulungsziel

Die Teilnehmer lernen, das eigene Unternehmen und die eigenen Ideen aus wirtschaftlicher Sicht objektiv und mit den richtigen Werkzeugen zu beurteilen und zu lenken. Immer wieder wird auch die so genannte „Work-Life-Balance“ thematisiert.

Schulungsinhalte

  • Einführung & Grundlagen
  • Businesspläne
  • Ziele
  • Geschäftsideen
  • Unternehmensorganisation
  • Produktions- und Dienstleistungsfaktoren
  • Marketing und Markteinschätzung
  • Geschäftsmodelle im Internet
  • Trends für die kommenden Jahre
  • Gruppenarbeiten

Logo_Logo-nur-Flügel-s-w